Neues Land

Seit über 40 Jahren engagieren wir uns für Menschen, die eine Drogenproblematik haben.

Dazu bieten wir fachlich sinn-, wert- und beziehungsorientierte Hilfen  auf christlicher Basis an.
 
Sie erhalten bei uns eine nahtlos ineinander verzahnte Kette von Angeboten.
Dabei liegt unser Schwerpunkt auf der medizinischen Rehabilitation von Menschen, die von illegalen Drogen abhängig sind.
Neben zahlreichen niedrigschwelligen Anlaufstellen kann in der Clearingstation in der Regel der qualifizierte Drogenentzug gemacht werden.
Darüber hinaus bieten wir vor allem unterschiedliche Möglichkeiten der Nachsorge an.
Neben der Drogenarbeit gibt es im Neuen Land auch Hilfen für legale und stoffungebundene Süchte.
 
 
Download
Unsere Karlotta war mit unserer Inge eine Woche lang bei dem "Neuen Land" und hat dabei viele Erfahrungen gesammelt, über die sie hier erzählt.
Eine Woche unterwegs mit Gott.pdf
Adobe Acrobat Dokument 43.4 KB