Prophetie dient zur Erbauung, Ermutigung und Tröstung.

 

  "Wer aber weissagt, redet den Menschen zur Erbauung, Ermahnung (Oder Ermutigung) und zur Tröstung." 

1. Korinther 14, 3

 

Gott spricht prophetisch zu uns Menschen durch Seinen Heiligen Geist, heute genauso wie vor 3000 Jahren. Wir in unserer Gemeinde freuen uns, wenn Gott auf diesem Wege zu uns redet.

 

Trotzdem muss man jede Prophetie anhand

biblischen Gesichtspunkten prüfen.

 

 

"Lasst den Geist Gottes ungehindert wirken! Wenn jemand unter euch in Gottes Auftrag prophetisch redet, dann weist ihn nicht ab. Prüft alles, und behaltet das Gute!"

1. Thess. 5, 19 - 21